Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

FILCOTEN Gesamtkatalog

6 76 7 Höhere Druckfestigkeit Der zementgebundene Werkstoff mit hohem Faseranteil ermöglicht dünnwandige Rinnen mit besonders hoher Druckfestigkeit. FILCOTEN® -Rinnen sind deshalb leichter und dennoch hoch belastbar. Druckfestigkeit: Polymer Beton 90 N/mm2 Glasfasermodifizierter Beton 70 N/mm2 Beton 65 N/mm2 FILCOTEN® 90 N/mm2 0 % Schadstoffe FILCOTEN® ist frei von künstlichen Harzen und Lösemitteln. Damit ist es schon während der Produktion für die Umwelt und unsere Mitarbeiter absolut unbedenklich. FILCOTEN® Rinnenkörper sind baubiologisch geprüft und empfohlen vom IBR (Institut für Baubiologie Rosenheim GmbH). Angepasste Oberflächeneigenschaften Die besonders glatte Innenfläche von FILCOTEN® -Rinnen gewährleistet beste Ablaufeigenschaften und sorgt für einen hohen Selbstreinigungseffekt. Die strukturierte Außenfläche stellt den idealen Zusammenhalt mit dem Betonbett sicher. Oberflächeneigenschaften: Polymer Beton36µm Glasfasermodifizierter Beton Beton 170µm 100µm FILCOTEN® * DieserWert beruht auf ersten Ergebnissen. Finale Angaben veröffentlichen wir nach abgeschlossener Prüfung. * Nicht brennbar Während Kunststoffe brennbar sind, bringt FILCOTEN® durch den rein mineralischen Materialmix keine Brandlast ein. Brandschutzklassen: Polymerbeton: B1 schwerentflammbar Glasfaserverst. Kunststoff: B2 normalentflammbar Kunststoffe: B2 normalentflammbar FILCOTEN® : A1 nicht brennbar 6767

Seitenübersicht