Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

FILCOTEN Gesamtkatalog

12 13 Guss-Maschenrost MW 15/25 - Kl. C Stegrost Kl. A SW 8/80 - verzinkt oder Edelstahl V2A Klemmgitterrost MW 30/10 - Kl. B - verzinkt oder Edelstahl V2A 1. 3.2. Schlitzaufsatz Kl. B oder Kl. C SW 12,5 oder 18 mm BH 80 oder 110 mm verz. oder Edelstahl V2A 4. Schlitzaufsätze sind besonders für architektonisch anspruchsvolle Flächen geeignet, bei denen das Design ebenso wichtig ist wie die Funktion. Durch die geringe Schlitzweite von 12,5 bzw. 18 mm fügen sie sich perfekt in das Fugenbild der Belagsoberfläche ein. Während der gesamten Bauzeit sollte die Bauzeitabdeckung im Schlitzaufsatz bleiben, da diese eine Verformung und Verschmutzung des Systems verhindert. Die Revisionsschächte werden im Rinnenstrang integriert, die Optik des Strangverlaufes wird dadurch nicht gestört. Zu Reinigungszwecken kann der innere Teil des Revisionsschachtes mittels Abhebegriffe einfach und rasch ausgehoben werden. FILCOTEN® Schlitzaufsatzabdeckung Ein-/Ablaufquerschnitt Bei Rinnen, die eine Stranglänge von mehr als 2 Meter haben, fließt das Wasser mit einem Schlitzaufsatz genau so gut ab, wie mit einer klassischen Abdeckung. Der Grund: Der Einlaufquerschnitt des Schlitzaufsatzes ist – wie der Einlaufquerschnitt einer klassischen Abdeckung – größer als der Ablaufquerschnitt des ange- schlossenen KG-Rohrs. So fließt am Ende immer nur die Menge an Wasser ab, die das KG-Rohr zulässt, unabhängig von der Abdeckung. 1213

Seitenübersicht